Betriebsanlagen variabel geplant

Betriebsanlagen variabel geplant

15,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar
Art.Nr.: vgb15087610
Hersteller: VGB

Nicht geeignet für Kinder unter 15 Jahren

Betriebsanlagen variabel geplant
Betriebs-Anlagen variabel geplant Modellbahn-Entwürfe nach konkreten Vorbildern 116 Seiten im DIN-A4-Format, Klammerheftung, mit über 70 Anlagen- und Bahnhofsplänen, 95 Zeichnungen und Skizzen sowie mehr als 150 Fotos Die neue Planungshilfe der MIBA-Redaktion bietet einmal mehr ein Sammlung von ausgereiften Modellbahnvorschlägen, die auf ganz konkreten Vorbildbahnhöfen und Betriebsabläufen basieren. Damit nicht genug: Die meisten Anlagenentwürfe wurden in drei, vier oder fünf Alternativen ausgearbeitet, sodass sich die Pläne den individuellen Platzverhältnissen eines Hobbyraums bestens anpassen lassen. Stets ermöglicht das modulare Planungskonzept die Kombination unterschiedlichsten Bahnhofstypen bei der Realisierung. Und für welche Variante man sich auch immer entscheidet: Alle Entwürfe sorgen für vorbildgerechten und vor allem intensiven Modellbahnbetrieb. Sämtliche Anlagenpläne lassen sich prinzipiell mit allen Gleissystemen in allen gängigen Spurweiten aufbauen. Zu einer betriebsorientierten Planung gehören aber auch ganz praktische Informationen, etwa zum Aufbau von Abstellbahnhöfen, denen ein ausführliches Kapitel gewidmet ist, zur Realisierung von Übergangsbögen sowie zu Platzbedarf, Radien und Zuglängen bei unterschiedlichen Baugrößen. Über 300 Pläne, Zeichnungen, Skizzen und Fotos sorgen für eine ebenso anschauliche wie nachvollziehbare Illustrierung und machen die neue MIBA-Planungshilfe zu einem unentbehrlichen Ratgeber für alle Modellbahner, die vor der Planung oder dem Bau einer Anlage stehen. Auszüge aus unserem Inhalt Ein Wort zuvor - Plan-Spiele Kombinationsmöglichkeiten von Bahnhofstypen - Modulares Konzept Diverse Abstell- und Schattenbahnhöfe - Die Fahrordnung der Unterwelt Von Steinach nach Dombühl - Die fränkische Drei-Täler-Bahn Hauptbahn mit zwei abzweigenden Nebenbahn-Strecken - Steinach bei Rothenburg o.d.T. Planspiele zwischen Neufelden und Aigen - Mühlkreisbahn-Variationen Trennungsbahnhof mit zweigleisigen Strecken - Hochbetrieb in Obertraubling Oval mit Keilbahnhof und Erweiterungsmöglichkeit - Die Bahn am Tilligsee Internationaler Lokomotiveinsatz am Lago Maggiore - DB-, SBB- und Dispo-Loks Tipps zur Realisierung von Übergangsbögen - Holzleiste für optimale Bögen Von der Decke . - Die himmlische Alternative . aus der Ecke - Mühlendorf in zwei Varianten Haupt- und Nebenbahn im Vogtland - Sächsisches Dreieck Platzbedarf, Radien und Zuglängen - Plädoyer für schmale Spuren Auf zwei Spuren mit Tillig-Elite-Gleismaterial - Planung eines H0/H0e-Spurwechselbahnhofs Kombinationsbahnhof mit Regel- und Schmalspur - Mischbetrieb frei nach Bremgarten Zweifacher Grenzverkehr zwischen DB und ÖBB - Multideck im Alpenland Nebenbahn in zwei Varianten - Von Passau in den Bayerischen Wald Ortsgüteranlagen und Industrieanschlüsse - Güterverkehr und Verladung Privat- und Staatsbahn dicht an dicht am Lago Maggiore - Kopf- und Durchgangsbahnhof Eingleisige Hauptbahn mit beidseitigem Abzweig - Bayerisches Kreuz Anlagen für Regel-und Kombispur - Zwei Konzepte für Spur 0 Drehscheibenersatz bei Oberleitungsbetrieb - Wenden zugerüsteter Elloks

Diesen Artikel haben wir am 27.07.2015 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

Hersteller

Parse Time: 0.377s