Renault R4 "Parisienne"Neu

Artikel-Nr.:  WIK022405
Renault R4 "Parisienne" - Bild 1
12,99
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
Stück
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: 3-4 Wochen)
  • Beschreibung
Pariser Lebensart mit rotem Modemuster auf den Flanken Dieser R4 zeigt auch in der 87-fachen Verkleinerung ein Stück französischer, gar Pariser Lebenskultur. Die Version Parisienne überraschte mit einem schmucken Interieur und einem roten Lackmuster, das auf der schwarzen Karosserie erst so richtig Wirkung entfachte. Es war nur eine von vielen Varianten, die in der langen Geschichte des R4 immer wieder für Aufmerksamkeit sorgten. Im Dezember 1963 präsentierte Renault den zusammen mit dem Modemagazin „Elle“ aufgelegten R4 „Parisienne“. Kennzeichen sind Schotten- und Geflechtmuster auf den Türen und am Heck. In Deutschland zählte der „R4“ zu Produktionszeiten zu den wendigen und kostengünstigen Kleinwagen aus ausländischer Produktion – ein typisches Familienauto eben. Der französische Kompaktwagen mit praktischer Heckklappe war damals freilich weit vom heutigen Klassikerstatus entfernt – ein Alltags- und Gebrauchsauto. Karosserie, Fahrgestell und Kühlergrill schwarz. Verkehrsrote Inneneinrichtung mit schwarzem Lenkrad. Stoßstangen vorn und hinten silbern lackiert. Rücklichter rot bedruckt, Tankdeckel schwarz bedruckt. Vordere Blinker orange bedruckt, Scheiben- und Fensterbegrenzung gesilbert. Rote Musterlackierung von den Türen nach hinten umlaufend bedruckt. Heckseitig „4PARISIENNE“-Schriftzug in silber, seitliche Türgriffe und Kühlergrillzierrat mit Logo ebenfalls in silber.
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!
Neu in unserem Shop

Hier finden Sie alle Artikel, die neu in unserem Shop sind.
Zu den Neuheiten