Märklin 37407 E-Lok BR 140 DB

Neu
Artikel-Nr.:  MAE037407
Märklin  37407  E-Lok BR 140 DB - Bild 1
429,00
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }}
zur Zeit nicht lieferbar
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: )
  • Beschreibung
Geschaffen für den Güterverkehr
In ihrem Typenplan für Einheit-E-Loks definierte die junge Bundesbahn mit der Baureihe 140 eine Maschine für den Güterverkehr. Diese entsprach weitgehend der Baureihe 110, mit einer den Aufgaben angepassten Getriebe­übersetzung. Sie kam aber auch vor Personenzügen zum Einsatz und war dank der ­enormen Stückzahl von 879 Exemplaren omnipräsent. Die Auslieferung begann im ­Januar 1957. Im August 1973 konnte die DB schließlich die letzte 140 in ­Empfang nehmen. Folglich gab es viele kleine Bauartunterschiede. So erhielten einige Loks Verschleißpufferbohlen und eine Vielfachsteuerung für Doppel­traktion und Wendezugbetrieb. Bei privaten Bahnen sind sie bis heute im ­Einsatz. DB Cargo verzichtet seit Oktober 2016 auf ihre Dienste.

Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 140 der Deutschen Bundesbahn (DB). Ausführung mit Verschleißpufferbohle. Ozeanblau/Elfenbeinfarbene Grundfarbgebung. Betriebsnummer 140 800-4. Betriebszustand ab 1986.
Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse, zentral eingebaut. Alle vier Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Doppel-A-Licht-Funktion. Führerstands- und Maschinenraumbeleuchtung digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Detailliert ausgeführte Dachaufbauten mit neu konstruierten Stromabnehmern der Bauart DBS 54. Stromabnehmer digital heb- und senkbar. Viele separat angesetzte Teile wie Griffstangen, Tritte und UIC-Steckdosen. Pufferhöhe nach NEM. Kinematikgeführte Kurzkupplungen. Lokführerfigur im Führerstand 1 sitzend. Bremsleitungen und Schraubenkupplungen liegen als separat ansteckbare Teile bei. Länge über Puffer ca. 19 cm.

Passende Silowagen der Bauart Ucs 908 finden Sie im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 00723.Dieses Modell finden Sie in Gleichstromausführung im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22640.
In der 160-jährigen Unternehmensgeschichte entwickelte sich Märklin von einer kleinen Fabrik für Blechspielwaren zu einem weltweit bekannten Produzenten von hochwertigem Metallspielzeug. Heute bedient Märklin als Marktführer alle bedeutenden Spurweiten des Modellbahnmarktes. Kein anderer Hersteller bietet die Möglichkeit, bestehende Anlagen und Sammlungen über viele Jahre zu erweitern und systematisch auszubauen. So verbinden wir Generationen über das Technikerlebnis.
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!